a light to burn all the empires.....
  Startseite
  Über...
  Archiv
  ->ArE.yOu.BoReD?<-
  *BüChEr*
  {PiCs}
  ~DiE.iCh.WiLl.AbEr.LiStE~
  'SpArWiTzE'
  #FaVoUr.MuSiC#
  +CrEaTiViTy+
  ³EmOtIoNaL.LoVeRs³
  %KöSsEn2oo6%
  AdAgEs.VoN.lEuTeN/
  ´TeStE.DiCh.UnD.AnDeRe`
  *~ThE.oNeS.I.loVe~*
  Gästebuch
  Kontakt

   EmO.fOrUm
   DrEsS.uP.aN.eMo.BoY
   DrEsS.uP.aN.eMo.GiRl
   SaMsAs.TrAuM.
   KiLl.HaNnAh.
   der beste Merch der Welt
   chatting with GOD!
   Nessis HaPe
   The shop!
   The Rasmus Forum
   The Rasmus

....in love with all of these vampires

http://myblog.de/empire.vampire

Gratis bloggen bei
myblog.de





oh gott, wie freu ich mich schon auf korfu!

ein 3/4 jahr noch, also genug zeit für die bikini figur (der ich schon ziemlich nahe bin xP) aber momentan hat man eher das gefühl, der sommer sei nicht mehr weit weg. *rausguck*

sommer sonne sonnenschein..... was kann schöner sein?

...

oh, ich hab solche sehnsucht.

ich verliere den verstahand

ich will wieder an die nordsee

ich will zurück nach Westerland Usedom!

Klassenfahrt 2006. das war sooooo schön. bei gelegenheit muss ich unbedingt alles aufschreiben und reinstellen, damit ich es auch ja nie vergesse *sfz* ich könnte n buch drüber schreiben, soviel wie wir da erlebt haben.... dabei waren es ja nur 5 tage.... allein die taxifahrt, die 5 minuten gedauert hat, über die ich aber immer lachen werde.... oder die fahrt nach polen *rofl*

ich muss es aufschreiben. ich MUSS einfach *gg*

1.12.06 13:36


hm.... was soll ich nur mit meiner geschichte machen? ICh weiß es nicht...

Jede Geschichte braucht ein gutes Ende das ist einfach so. Ohne ein gutes Ende sind viele Geschichten nicht das, was sie sein sollten. Sogar sind viele Gescichten nur wegen ihres Endes gut.

Doch mir fällt kein Ende für mich ein

Aber irgendeins muss es doch geben.

Eigendlich wollte ich nur eine kleine Geschichte schreiben. Klein und frein, zum aufheitern oder zum denken.

Aber ich habe sie weitergesponnen, ausformuliert und immer weiter fortgesetzt

Warum? ICh weiß es nicht.

Am Liebsten würde ich einfach dick und fett ende unter ein Kapitel schreiben und die geschichte so für sich stehen lassen. Aber damit wären ide Leser nicht zufrieden, ich wäre es ja auch nicht an ihrer stelle. UNd das Kann ihc ihnen nicht antun. Geht nicht.

UNd jetzt? Aufgeben? On Ice legen? Oder warten, auf das mir irgendwann etwas einfällt?

Was ist das Beste?

Ich weiß es nicht. ICh weiß es einfach nicht. Was für ein Ende macht man auch an eine schöne geschichte? es soll ja ncihts weltbewegendes sein. Aber dieses typische willst du mich heiraten? kommt nicht in frage.

vielleicht hole ich mir einen beta. vielleicht auch nicht, schließlich muss ich alleine damit fertig werden.

ich hatte viel zu viel matereial in meiner story. sie war viel zu komplex. Oder mag ich sie deswegen so sehr?

Irgendwas muss es doch geben. ICh werde mich gleich in meinen GArten setzen, irgendwo auf den Boden, und über ein Ende nachdenken. Und das beste, das mir einfällt, werde ich dann nehmen. oder es verwerfen....

denn welches ende passt auf eine unpassende geschichte?

2.12.06 13:58


Dumdidum.....

so, ich werde das passwort wieder herausnehmen. Das ist quasi ein test, denn wenn wieder soooo viele hier ein und aus gehen (ich kann euch sehn! Ich kann euch sehn! ICh hab die daten hier liegen xP), dann ist das passwort schneller wieder drin, als man "Dumm gelaufen" sagen kann. 

Ich weiß noch nicht ganz, was ich aus dieser hape machen soll. ein persönlicher ort wirds wohl kaum werden, aber vielleicht einer, um meine kreativen dinge - da zu ordnen. ICh lass mir was schönes einfallen. Versprochen xP

so, und jetzt zum mir. MIr gehts gut, ich hab nur wieder einen "rumlieg und schreib" tag. Scheiß kranksein. Ich könnte jetzt laufen gehen. Aber wenn man krank ist, sollte man keinen sport machen. sagt zumindest meine mama. und die muss es wissen

naja..... vielleicht schreibe ich ja wieder soviel in mein buch wie gestern. Da kommt alles rein, lyrics, selbstgeschriebene genau so wie welche von bands, oneshots und songfics und wie se alle heißen. 

hehe... da fällt mir was ein. Wir waren heute bei meiner oma, sie hatte geburtstag. Und sie haben keine 500m weit weg einen turm gesprengt. der war 300m hoch. Kam sogar im fernsehen, und ICH habs aufm handy aufgenommen. *hihi* Ich hab mich voll erschrocken, weil sie 4 minuten zu früh gesprengt haben. zum glück hatte ich den campcorder schon an. ICh denke mal, ich stells später bei youtube rein... mal schauen. Viel sieht man eh nciht, sind bäume im weg. abba egal. 

3.12.06 14:40


3.12.06 19:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung